Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

FREUDE & GRAND HOTEL SCHILLING

9. November 2023 @ 19:00 22:30

Gitarrenzerre und Kaffeehauslyrik – die Neue Wiener Schule von FREUDE.

Mit mehr als 1 Millionen Streams auf Spotify und Ausstrahlungen in Österreichs größten Radios legt der Wiener Musiker FREUDE den Grundstein für sein ganz eigenes Alternative Genre – die „Neue Wiener Schule“. Anspruchsvolle Texte, ungeschönte Emotionen und spröde Gitarrenwände, die in ihrer harten Zerbrechlichkeit Wiener Altbaufassaden gleichen. Das Spektrum reicht von behutsamen Melodien über metaphorische
Melancholie bis zur lauthals geforderten Revolution mit wurschtiger Leichtigkeit. Ein zu Hause für Außenseiter*innen mit Weltverbesserungsdrang, gedankenversunkene Grübler*innen und all jene zwischen Selbstverwirklichung und Zukunftsangst.

GRAND HOTEL SCHILLING
Frühling 2020, die vier Musiker Georg Popp (Gesang, Gitarre),Felix Paschke (Drums), Julian Melichar (Gitarre) und Georg Obetzhofer (Bass) befinden sich inmitten der beginnenden Corona-Pandemie in einem Studio in Graz-Puntigam und schrauben an Songs, die eineinhalb Jahre später veröffentlicht werdensollen. Es geschieht erst dort, während der Produktion des Debut-Albums „Mir wär lieber wir bleiben hier“ und einer kollekti-ven Isolations-Katharsis – dass die Band sich offiziell gründet und dem Projekt den Namen „Grand Hotel Schilling“ gibt. Das passt zum musikalischen Universum dieser Band, die alles will,aber nichts erzwingt. Sich mit jedem Song in einem anderenZimmer aufhalten. Einmal wird die Einrichtung zertrümmert,dann wieder friedlich im Riesenbett gedöst. Das von Tom Zwanzger produzierte Album erscheint 2021 auf WohnzimmerRecords. Die Single „Immer“ aus dem Album erreicht auf Anhieb die Top 20 und die Band damit endgültig die österreichische Indie Szene. Musik machen die vier seit 2016 – oft zusammen, teilweise in anderen Band-Konstellationen, auch in anderen gemeinsamen Projekten, vor allem aber miteinander auf etlichen Bühnen. In Graz kennt man die vier bereits, kaum eine Location der Grazer Musikwelt hatte die vier noch nicht auf der Bühne, kein steirisches Indie-Festival ist von ihnen unbespielt.Seit 2022 sammelt Grand Hotel Schilling Material für weitere Singles und das zweite Album. Die analoge Herangehensweise von Tom Zwanzger weicht dafür einem digitaleren Zugang. Dievier produzieren selbst, noch näher an den Ideen von Songwriter Georg Popp, maßgeblich interpretiert durch Produzent Felix Paschke und angereichert durch Julian Melichars Gitarrenlicks sowie Georg Obetzhofers Bass-Expertise. Verstärkung holensich die vier beim Produzenten und Amadeus-Award-Nominierten Mathias Garmusch (Produktion/Komposition Salò) als Co-Produzenten.

Kartenvorverkauf zum günstigsten Preis auf www.sparkasse.at/ticketing, Ermäßigung für Sparkassenkunden

Details

Datum:
9. November 2023
Zeit:
19:00 – 22:30
Eintritt:
ppc BAR
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags: